Gartenbesuche


Natürlich sind Gartenbücher, -zeitschriften, -kataloge oder das Internet eine Möglichkeit, tolle Anpflanzungen zu bewundern und sich neue Anregungen für den eigenen Garten zu holen. Aber sie sprechen nur einen unserer Sinne – das Sehen – an! Mit allen Sinnen erleben, also auch Riechen, Tasten, Hören, Spüren und vielleicht sogar Schmecken, kann man Gärten und Parks nur vor Ort!

Wir besuchen daher mit großer Begeisterung regelmäßig Gartenschauen, Schaugärten, Botanische Gärten etc. Ein paar Eindrücke – leider auch nur visuelle – möchten wir hier mit Ihnen teilen.


Auch private Gärten besuchen wir sehr gern. Jedoch möchten wir mit Rücksicht auf die Besitzer darauf verzichten, solche Fotos hier einzustellen. Nutzen Sie doch lieber selbst einmal wieder das Angebot der ‚Offenen Gartenpforten‘!


Hoch im Norden

Folgende Gärten / Gartenschauen haben wir in Norddeutschland besucht:

Tief im Westen

Folgende Gärten / Gartenschauen haben wir in Westdeutschland besucht:

Rund ums Wesertal

Folgende Gärten / Gartenschauen haben wir im Wesertal und dessen näherer Umgebung besucht:



Auf in den Osten

Folgende Gärten / Gartenschauen haben wir in Ostdeutschland besucht:

  • Freundschaftsinsel, Potsdam
  • Gärten der Welt, Berlin
  • Internat. Gartenausstellung Berlin
  • Landesgartenschau Oelsnitz
  • Rosarium Sangerhausen

Tief im Süden

Folgende Gärten / Gartenschauen haben wir in Süddeutschland besucht:



Polen

Folgende Gärten / Parks haben wir in Polen besucht:

  • Bot. Garten Wrocław
  • Hemeromania im Arboretum Wojsławice

Niederlande

Folgende Gärten / Parks haben wir in den Niederlanden besucht:

Italien

Folgenden Garten / Park haben wir in Italien (Südtirol) besucht: