Bienen, Hummeln & Co. II



Die Stahlblaue Mauerbiene (Osmia caerulescens) wohnt v.a. in Löchern im Holz von unserem Gewächshaus. Die Art wirkt auf den ...


... Fotos viel größer als sie tatsächlich ist. Sie misst maximal 1 cm. Die Weibchen haben schwarze Augen, die vom Männchen (oben mittig und unten links) erscheinen grünlich-silbrig. Wenn man die Art selbst nicht bestimmen kann, hilft ihr Nestverschluss. Er ist meist deutlich grüner als bei anderen Arten.


Die Mauer-Lehmwespe (Ancistrocerus nigricornis) auf einer verblühten Witwenblume. Sie nimmt hohle Pflanzenstängel als Nisthilfe an.


noch unbestimmt





noch unbestimmt



Weiter geht es mit Bienen, Hummeln & Co. auf: