Ohrbergpark


Auf dem Ohrberg oberhalb der Weser nahe Hameln erstreckt sich ein historischer Landschaftspark mit beeindruckendem Gehölzbestand. Hier wachsen wahre Giganten wie ein Riesenmammutbaum (Sequoiadendron giganteum), aber auch andere monumentale Baum-Methusaleme, die allein wegen ihrer Ausmaße und bizarren, knorrigen Formen begeistern. Zudem stehen hier auch zahlreiche Exoten, d.h. Baumarten und -sorten u.a. aus Nordamerika oder Asien, die man sonst nur selten zu Gesicht bekommt, schon gar nicht auf so kleinem Raum. Auf einer Infotafel sind allein über 60 besondere Gehölze verzeichnet, z.B.

  • Nordmann-Tanne (Abies nordmanniana)
  • Feld-Ahorn (Acer campestre)
  • Burgen-Ahorn (Acer monspessulanum)
  • Fächer-Ahorn (Acer palmatum)
  • Spitz-Ahorn (Acer platanoides)
  • Berg-Ahorn (Acer pseudoplatanus)
  • Rosskastanie (Aesculus hippocastanum)
  • Strauchkastanie (Aesculus parviflora)
  • Götterbaum (Ailanthus altissima)
  • Herzblättrige Erle (Alnus cordata)
  • Sandbirke (Betula pendula)
  • Hainbuche (Carpinus betulus)
  • Esskastanie (Castanea sativa)
  • Trompetenbaum (Catalpa bignonioides)
  • Libanonzeder (Cedrus libani)
  • Katsurabaum (Cercidiphyllum japonicum)
  • Judasbaum (Cercis siliquastrum)
  • Gelbholz (Cladrastis kentukea)
  • Blumenhartriegel (Cornus kousa)
  • Blütenhartriegel (Cornus florida)
  • Baumhasel (Corylus colurna)
  • Perückenstrauch (Cotinus coggygria)
  • Scharlachdorn (Crataegus pedicellata)
  • Taschentuchbaum (Davidia involucrata var. vilmoriniana)

 


  • Rotbuche (Fagus sylvatica)
  • Schlitzblättrige Rotbuche (Fagus sylvatica 'Asplenifolia')
  • Eichenblättrige Rotbuche (Fagus sylvatica 'Quercifolia')
  • Blutbuche (Fagus sylvatica f. purpurea)
  • Süntelbuche (Fagus sylvatica tortuosa)
  • Esche (Fraxinus excelsior)
  • Einblatt-Esche (Fraxinus excelsior f. diversifolia)
  • Blumen-Esche (Fraxinus ornus)
  • Ginkgo (Ginkgo biloba)

  • Christusdorn (Gleditsia triacanthos)

  • Virginianische Zaubernuss (Hamamelis virginiana)

  • Schneeglöckchenstrauch (Halesia carolina)

  • Butternuss (Juglans cinerea)
  • Schwarznuss (Juglans nigra)
  • Berglorbeer (Kalmia latifolia)
  • Goldregen (Laburnum anagyroides)
  • Sibirische Lärche (Larix sibirica)
  • Amberbaum (Liquidambar styraciflua)
  • Tulpenbaum (Liriodendron tulipifera)
  • Magnolien in Sorten (Magnolia spec.)

  • Tupelobaum (Nyssa sylvatica)

  • Schlangenfichte (Picea abies 'Virgata')

  • Orientalische Fichte (Picea orientalis)


  • Schwarzkiefer (Pinus nigra)

  • Weymouth-Kiefer (Pinus strobus)

  • Waldkiefer (Pinus sylvestris)

  • Spätblühende Traubenkirsche (Prunus serotina)

  • Douglasie (Pseudotsuga menziesii)

  • Flügelnuss (Pterocarya fraxinifolia)

  • Weidenbirne (Pyrus salicifolia)

  • Trauer-Eiche (Quercus pendula)

  • Trauben-Eiche (Quercus petraea)

  • Stiel-Eiche (Quercus robur)

  • Pyramiden-Eiche (Quercus robur 'Fastigiata')

  • Rot-Eiche (Quercus rubra)

  • Essigbaum (Rhus typhina)
  • Robinie (Robinia pseudoacacia)
  • Kleinblättrige Robinie (Robinia pseudoacacia 'Myrtifolia')
  • Schwedische Mehlbeere (Sorbus intermedia)
  • Flieder in Sorten (Syringa spec.)
  • Eibe (Taxus baccata)
  • Winterlinde (Tilia cordata)
  • Sommerlinde (Tilia platyphyllos)
  • Hänge-Silberlinde (Tilia tomentosa f. petiolaris)
  • Hemlock-Tanne (Tsuga canadensis)
  • Amerik. Strauchheidelbeere (Vaccinium corymbosum)


Wir besuchen den Park am liebsten zur Rhodendrenblüte im späten Frühjahr. Dann ist der Park nicht nur ein optisches Highlight, sondern auch von einem schweren, süßlichen Azaleenduft erfüllt. Es soll dort 200 Sorten Azaleen und 50 Sorten Rhododendren geben. Auch der Taschentuchbaum steht dann in voller Blüte.

 

Von diversen Aussichtspunkten hat man einen weiten Blick in das Wesertal. Der angrenzende, lichte Wald bietet ebenfalls viele botanische Fotomotive, z.B. Aronstab.


Copyright

Liebe Besucher, bitte beachten Sie, dass alle Inhalte dieser Homepage  dem Urheberrecht unterliegen!

Lesen Sie mehr....

 

Haftungsausschluss

Wir haben unsere Homepage mit größter Sorgfalt erstellt. Allerdings können wir keine Gewähr für die Vollständigkeit, Aktualität und Richtichtigkeit der bereitgestellten Inhalte übernehmen.

Lesen Sie mehr....